Integrative Einrichtung

Die Kita Kunterbunt ist eine integrative Einrichtung, d. h. auch die Aufnahme von Kindern mit besonderen Förderbedarf ist möglich.

Neu - Neu - Neu

In unserm Haus gibt es seit September 2018 zwei Integrationskräfte plus, die die heilpädagogischen Fachdienststunden für unsere Integrationskinder übernehmen. Sie arbeiten integrativ mit den Kindern in den jeweiligen Gruppen.

 

Diese Kinder werden bei uns speziell gefördert, mehr Personal steht uns dafür zur Verfügung.

Wir arbeiten dafür mit Fachdiensten wie Heilpädagogen, Frühförderung, Ergotherapeuten, Logopäden und Kinderärzten zusammen.

Voraussetzung dafür ist ein vom Bezirk Oberfranken genehmigter Eingliederungshilfe - Antrag. Näheres dazu erfahren Sie bei der Einrichtungsleitung.  

Die Möglichkeit der Integration steht auch den Kindern in der Kinderkrippe in Niederlamitz zur Verfügung.

Keine Angst: Wir helfen Ihnen weiter!